Landeshallenmeisterschaften Blockwettkämpfe
Schüler M/W 14/15
10.März 2002, Bad Malente

-

50m

AK Jhg Leistung Platz Bem.
Kappelmann, Yannicka W14 88 7,68 PB
50mH
Kappelmann, Yannicka W14 88 8,98 PB

Weitsprung

Kappelmann, Yannicka W14 88 4,39 PB

Kugelstossen

Kappelmann, Yannicka W14 88 8,98 PB

Block Wurf (Halle)

Kappelmann, Yannicka W14 88 1845

5

PB

yannik.jpg (14166 Byte)

Bei Landeshallenmeisterschaften der A-Schüler in den Blockwettkämpfen war der THW nur mit einer einzigen Starterin vertreten. Für Yannicka Kappelmann waren es nach den Einzelwettbewerben in Bad Segeberg, wo sie den Titel im Stabhochsprung und den zweiten Platz im Kugelstossen belegt hatte, die zweiten Landesmeisterschaften dieses Jahres.
Dieses Mal reichte es jedoch nicht für einen Platz unter den ersten Drei. Gerade im Blockwettkampf Wurf, für den Yannicka sich entschieden hatte, kam ein besonders großes und leistungsstarkes Feld zusammen.
Dennoch kann Yannicka zufrieden sein, denn sie verbesserte sich in allen vier Disziplinen, was ihm Rahmen eines Mehrkampfes beachtenswert ist. Nach den ersten drei Disziplinen (Kugelstossen, 50m Hürdenlauf, und Weitsprung) lag sie sogar noch an vierter Stelle. Im abschliessenden 50m-Lauf reichte aber auch die neue persönliche Bestleistung von 7,68 sec nicht, um diesen Platz zu halten.

andere Wettkämpfe 2002

Alle Ergebnisse