Vergleichswettkampf der
Norddeutschen Verbände
4.9.2004
Berlin

 

Im frisch renovierten Berliner Olympiastadion fand der Verbändevergleich 2004 zwar nicht statt, aber die Auswahlmannschaft des schleswig-holsteinischen Leichtathletikverbandes hatte Gelegenheit zur einer Besichtigung, bevor der Wettkampf begann.

Mit Linda Flöthe, Annika Gröning, Niklas Gärtner und Volker Gröning kamen vier Mitglieder der 50-köpfigen Delegation des SHLV vom THW Kiel. Alle trugen sie mit ihrer Leistung dazu bei, daß der nördlichste Verband seinen dritten Platz vom Vorjahr verteidigen konnte.

Annika und Niklas vertraten die Landesfarben im Stabhochsprung. Linda wurde im  Kugelstoß, im Diskuswurf und in der Schwedenstaffel eingesetzt.

Weniger wichtig als die eigentliche Leistung war bei diesem Wettkampf die Platzierung. Für den ersten Platz gab es sechs Punkte, für der zweiten Platz fünf Punkte usw. In jeder Disziplin wurde nur ein Athlet je Verband gewertet.

 

 

 

 

 

THW Ergebnisse

Stabhochsprung

Gröning, AnnikaW15 2,80 m
4
 
Gärtner, Niklas M14 2,80 m
7
 

Kugelstoß 3kg

Flöthe, LindaW15 10,61 m
8
 

Diskuswurf 1kg

Flöthe, LindaW15 30,25 m
1
 

Alle Ergebnisse

andere Berichte 2004