Landeshallenmeisterschaften Blockwettkämpfe
Bad Malente, 7.März 2004

Mit drei Mädchen und drei Jungen war der THW zu den Landesmeisterschaften in den Blockwettkämpfen nach Malente gereist.

Die Mädchen wollten die Landesmeisterschaft verteidigen, die im vergangenen Jahr von Linda Flöthe, Annika Gröning und Yannicka Kapellmann gewonnen wurde. Der Platz von Yannicka, die jetzt der B-Jugend angehört, wurde durch Wiebke Drasdo eingenommen. Wegen der starken Konkurrenz und wegen krankheitsbedingter Trainingsrückstände rechneten sich die Zebras allerdings nur geringe Chancen auf eine Titelverteidigung aus.

Dass es dennoch überaus deutlich gelang, lag zum Einen am hervorragenden Einzelergebnis von Linda, die mit 2196 die höchste Punktzahl aller Teilnehmerinnen dieser Meisterschaften erzielte aber auch an dem guten und ausgeglichenen Ergebnis von Annika und Wiebke, das wegen der genannten Gründe so nicht unbedingt zu erwarten war.

Linda gewann den dritten Landestitel dieser Hallensaison mit deutlichem Vorsprung und zeigte sich insbesondere im Sprint und im Hürdensprint stark verbessert. Spannend wurde es im Weitsprung, als die ersten zwei Versuche von Linda ungültig waren.

Annika zeigte ihre beste Leistung mit 9,93m im Kugelstossen, Wiebke mit 1,41m im Hochsprung. Reimar Quellmann äußerte sich zufrieden darüber, dass das intensive Hürdentraining, welches er mit den Schülerinnen in den Wintermonaten in Malente absolvierte, erste Früchte trägt.

Für die Jungen war es ungleich schwerer sich gegen die anderen Mannschaften zu behaupten. Die Leistungs- unterschiede zu den Athleten anderer Vereine sind teilweise sehr deutlich. Niklas Gärtner, Oliver Gröning und Carsten Benthin stellten sich dennoch dem Vergleich und belegten den fünften Platz.

Das beste Ergebnis erzielte Niklas Gärtner, allerdings konnte er seine Hoffnungen auf einen Landestitel nicht verwirklichen. Gleichwohl festigte er mit der drittbesten Punktzahl aller Vierzehnjährigen und einem zweiten Platz im Block Lauf seine Position in der Landesspitze.

lhm_block_0079.JPG

lhm_block_0067.JPG

lhm_block_0044.JPG

lhm_block_0007.JPG

lhm_block_0058.JPG

THW Ergebnisse

50m

Gärtner, Niklas M14 7,20
PB
Benthin, Carsten M14 7,54
PB
Gröning, Oliver M14 7,62
PB
Flöthe, Linda W15 6,90
PB
Gröning, Annika W15 7,62
Drasdo, Wiebke W14 7,50
PB

1000m

Gärtner, Niklas M14 03:10,11 PB
Benthin, Carsten M14 03:31,83 PB

50mH (S A) Halle

Gärtner, Niklas M14 8,43 PB
Benthin, Carsten M14 9,55 PB
Gröning, Oliver M14 9,66 PB

50mH (Si A) Halle

Flöthe, Linda W15 8,05
PB
Gröning, Annika W15 8,78
PB
Drasdo, Wiebke W14 8,89
PB

Hochsprung

Drasdo, Wiebke W14

1,41

Weitsprung

Gröning, Oliver M14 4,56
PB
Benthin, Carsten M14 3,84
Gärtner, Niklas M14 5,13
Flöthe, Linda W15 4,97
Gröning, Annika W15 4,56
Drasdo, Wiebke W14 4,58
PB

Kugelstoß 4kg

Gröning, Oliver M14 8,41
PB

Kugelstoß 3kg

Flöthe, Linda W15 10,81
Gröning, Annika W15 9,93

PB

Block Lauf (S A) Halle

Benthin, Carsten M14 1599
5
PB
Gärtner, Niklas M14 1998
2
PB

Block Sprung (Si A) Halle

Drasdo, Wiebke W14 1926
6
PB

Block Wurf (S A) Halle

Gröning, Oliver M14 1629
7
PB

Block Wurf (Si A) Halle

Flöthe, Linda W15 2196
1
LM PB
Gröning, Annika W15 1936
4

PB

Blockwettkampf Mannschaft

THW Kiel M15 5226
5
PB

Gärtner (1998) - Gröning(1629) - Benthin (1599)
THW Kiel W15 6058
1
LM, PB

Flöthe (2196) - Gröning (1936) - Drasdo (1926)

 

Alle Ergebnisse

Volker Gröning konnte am Ende des Wettkampftages ein positives Fazit ziehen: "Linda hat mit ihren tollen Steigerungen im Sprintbereich nicht nur die nötigen Punkte für den Gewinn des Einzeltitels sondern auch den Grundstein für den Mannschaftstitel der A-Schülerinnen gelegt. Die große Zahl der persönlichen Bestleistungen bei allen THW-Athleten zeigt aber auch, dass jeder Teilnehmer für sich und die Mannschaft das Beste im Rahmen seiner Möglichkeiten gegeben hat. Auch wenn durch kleinere Verletzungen oder krankheitsbedingtem Trainingsrückstand die Leistungen in der einen oder anderen Disziplin etwas hinter den Erwartungen zurückblieben, blicke ich recht zuversichtlich auf die kommende Freiluftsaison."

andere Berichte 2004