Landesmeisterschaften
Crosslauf
27.2.2005
Itzehoe 

 

Laufteam THW Kiel stellt drei Landesmeister im Crosslauf

Itzehoe, 27.02.05. Eine kleine aber feine Mannschaft holte bei den diesjährigen Landescrossmeisterschaften in Itzehoe drei Siege und zwei zweite Plätze sowie weitere gute Platzierungen.

Im Rennen der Jugend A über 3670m mischten Nils Schaardt (2. Platz), Philipp Vorbau (4.) und Christopher Spiegel (5.) von Anfang an kräftig mit und wurden dank einer homogenen Mannschaftsleistung überlegen Landesmeister. Ein schöner Erfolg für unseren Nachwuchs.

In der M40 (3670m) lief Neuzugang Markus Steinmetz sein erstes ernsthaftes Rennen für den THW Kiel. Von der Spitze aus hielt Markus das Tempo hoch, sodass etablierte Läufer wie z. B. Dieter Gloe oder Klaus Prieske bereits in der ersten Hälfte abfielen. Markus stand das hohe Tempo durch und wurde Landesmeister.

Eine souveräne Vorstellung lieferte Klaus-Dieter Brahmst auf der Mitteldistanz ab. Mit beeindruckender Lockerheit und einem Start-Ziel Sieg wurde Klaus-Dieter Landesmeister. Einige Stunden später sicherte sich Klaus-Dieter auf der Langstrecke die Vizemeisterschaft.

Einen Doppelstart wagte auch Philipp Engel. Er konnte sich über beide Strecken im Mittelfeld platzieren und wird sich jetzt konsequent auf die Bahnsaison vorbereiten.

Alle Ergebnisse

andere Berichte 2005