Stabhochsprungpokal
Abschlußspringen
25.9.2005 Lübeck

 

Bei ähnlich guten äußeren Bedingungen wie einen Tag zuvor in Hamburg, wollte die Stabhochsprunggruppe des THW noch einmal versuchen, die bisherigen Saisonbestmarken zu verbessern. Obwohl alle Springer in den Bereich ihrer Bestleistungen kamen, schaffte es keiner mehr, diese auch zu steigern. Annika, Oliver und Julian stellen ihre persönlichen Bestleistungen ein, während Niklas, Carsten und Markus jeweils knapp darunter blieben. Als kleines Trostpflaster konnten bei diesem Abschlusswettkampf vier Pokale mit nach Kiel gebracht werden.

THW Ergebnisse

Stabhochsprung

Gröning, AnnikaWJB3,00
PB
Gröning, JulianMJA4,00
PB
Gröning, VolkerM453,30
Gärtner, NiklasM153,60
Benthin, MarkusM153,20
Benthin, CarstenM153,10
Gröning, OliverM143,00
PB

 

 

andere Berichte 2005