Landesmeisterschaften
Senioren
27./28.5 Kiel

 

Bei den Senioren Landesmeisterschaften des Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verbandes konnten die Athleten des THW vier Titel gewinnen.

Dirk Henningsen konnte über 5000m lange Zeit mit der jüngeren Konkurrenz aus Lübeck mithalten, bevor er am Ende doch abreissen lassen musste. Den Titelgewinn in seiner Alterklassen konnte ihm jedoch keiner nehmen. Henningsen gewann  in 16:20,00 min mit deutlichen Vorsprung.
Alleine gegen die Uhr mußte sich Susanne Wetzel behaupten. Mangels Konkurrenz  in ihrer Altersklasse musste sie die Meisterschaftsnorm unterbieten, um den Titel zu gewinnen. Dies gelang in 21:27,85 Min  über 5000 m deutlich. Susanne unterbot die Norm um mehr als eine halbe Minute.
Christian Jensen überraschte als Neuling im THW Trikot gleich mit zwei Titelgewinnen im Weitsprung (5,57 m) und im Hochsprung (1,76 m) der Alterklasse M45 und kam  mit 13,31 Sek, als Dritter über 100 m auf das Treppchen.
Auch Torsten Pieper zeigte sich mal wieder auf der Bahn und belegte mit 2:13,30 Min den dritten Platz über 800m der AK M40. Silber gab es für Klaus-Dieter Brahmst, der in der AK M50 für die 5000m 18:00,59 benötigte.

Friedel Wrba-Flöthe, Linda Flöthe und Hendrik Schwarz stellten sich als Kampfrichter zur Verfügung und trugen ihren Teil zum Gelingen der Veranstaltung bei.

THW Ergebnisse

100m

Jensen, ChristianM4513,31
3

PB

800m

Pieper, ThorstenM402:13,30
3

5000m

Henningsen, DirkM3516:20,00
1

LM

PB

Brahmst, Klaus-DieterM5018:00,59
2
Wetzel, SusanneW4521:27,85
1

LM

PB

Hochsprung

Jensen, ChristianM451,67
1

LM

PB

Weitsprung

Jensen, ChristianM455,57
1

LM

Alle Ergebnisse

andere Berichte 2006